SHORT BIO

Uli Kempendorff (1981) ist ein Saxophonist und Klarinettist aus Berlin. Er spielt und schreibt seine eigene Musik und die von geschätzten Kolleginnen und Zeitgenossen sowie vergangenen Meistern. Er glaubt an die transzendentale Kraft der Musik und sieht ihre Ausübung als subversive Notwendigkeit und gesundheitserhaltende Massnahme an.

RECENT PRESS CLIPPING

 

zu Yellow Bird

"Der Sound von Yellow Bird elektrisiert durch die Spannungen, die hier das Nebeneinander authentischer Form und gewitzter Interpretation generiert. Die alten Traditionen tönen dabei eigenartig an die Gegenwart an – die einstige Durchlässigkeit der Stile und Grooves lässt nun an die Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen in der musikalischen Aktualität denken."

Ueli Bernays, NZZ über Yellow Bird, Juni 2015

 

zu FIELD

"Auf Jazz-Schlagzeuger Oliver Steidle ist Verlass: Immer wenn der Wahl-Berliner, der in Pyrbaum aufgewachsen ist, bei einem Neumarkter Altstadtfest auftritt, begleiten ihn Hochkaräter der Modern-Jazz-Szene der deutschen Hauptstadt. Solche sind Uli Kempendorff (sax, clar, Komposition), Ronny Graupe (gt) und Jonas Westergaard (bs). In milder Abendstimmung, begleitet vom Gezwitscher der von Kempendorff kurz eingebauten Amseln, gab es spannende Kompositionen zu hören. Dass im Modern Jazz nicht einfach drauf los gespielt wird, erwies sich, als die vier Herren ein vier Seiten umfassendes Notenblatt ausbreiteten – und dann eine „Suite“ über die vier Himmelsrichtungen spielten. Der virtuale 360-Grad-Blick wurde begleitet mit einer Abfolge an Tönen, die auf das Erzeugen von Stimmungsbildern im Kopf abzielten. Dieses Anregen von Fantasie zeigte, was Jazz auch kann: Anstoß zu Kino im Kopf."

Lothar Röhrl, Mittelbayerische Zeitung, 15.6.2015

NEWS

April 2016

"Heal The Rich", die neue CD von FIELD, erscheint beim Label WhyPlayJazz. Erste Release-Tour Daten:

2.4. Heidelberg, Jazzclub

6.4. Hamburg, Golem

7.4.Greifswald, Koeppen

8.4.Berlin, Aufsturz

20. 6. Magdeburg, Theater

20.7. Wroclaw, PL, H-Art

28.7. Berlin, MIM

 

 

März 2016

Auf Tour in Südamerika mit Seeed.

 

Oktober 2015 -Januar 2016

Konzerte mit Field in Villingen, Berlin, Altbüron (CH), Dachau, Darmstadt und Kalche

 

Juli/August 2015

Im Magazin SONIC erschien ein Porträt über mich, geschrieben von Dr. Ulrich Steinmetzger

 

Mai 2015

Field hat den Studiopreis des Berliner Senats 2015 gewonnen. Wir nehmen im Herbst eine neue CD auf.

Neues Video:

PROJECTS - SHORTLIST

FIELD

Field ist Uli Kempendorffs Quartett mit Jonas Westergaard, Ronny Graupe und Oliver Steidle.

Jazz - intensive Musik auf der Höhe der Zeit, direkt und aktuell.

 

"Der Berliner Saxophonist Uli Kempendorff fegt mit seiner Band alle Mauern zwischen Tradition und Avantgarde hinweg. Diese CD bedarf nicht vieler Worte zur Beschreibung. Sie soll einfach nur so viel wie möglich gehört werden." Wolf Kampmann, Jazzthetik

 

Go to FIELD for more

YELLOW BIRD

Yellow Bird is a fresh take on Americana music - folk, Appalachian, country, blues. The international band is made up of two singers, Manon Kahle (USA) and Lucia Cadotsch (Switzerland) and three Berliner musicians, Ronny Graupe, Uli Kempendorff and Michael Griener. The quintet tells stories of heartache and love with irony, sass, warmth and wit.

 

www.yellowbirdmusic.de